Maßgeschneiderte Produktion dank 3D-Druck

Innovative 3D-Druckverfahren bieten riesige Chancen für die Fertigung und Logistik. Das zeigt eine repräsentative Befragung des Digitalverbands Bitkom. Rund 89 Prozent der befragten Industrieunternehmen erwarten vom 3D-Druck Vorteile für sich, 66 Prozent nennen dabei die Möglichkeit, „individualisierte Produkte“ herzustellen. 63 Prozent der Unternehmen versprechen sich vor allem eine insgesamt „größere Flexibilität in der Produktion“.

Bereits heute nutzen viele Unternehmen 3D-Drucker bei der Entwicklung von Prototypen, vermehrt auch in der Produktion, so der Verband. „Die Möglichkeit, prinzipiell an jedem Ort sofort ein Produkt herzustellen, wird zudem Kosten und Aufwand für Lagerung und Logistik deutlich reduzieren, wovon zahlreiche Branchen profitieren“, sagt Dr. Bernhard Rohleder, Bitkom-Hauptgeschäftsführer.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.